SCHLIESSEN

Suche

Archive des Kirchenkreises Ostholstein

Information

Die Kirchenbücher (Amtshandlungsbücher) in den Kirchengemeinden waren über viele Jahrhunderte die einzigen offiziellen Dokumente, die Geburten, Taufen, Konfirmationen, Trauungen und Beerdigungen dokumentierten.

Heute sind sie wertvolle Quellen, die Auskünfte über Ahnen und die Familiengeschichte geben können. Im Kirchenkreis Ostholstein gibt es, seit der Fusionierung der Kirchenkreise Eutin und Oldenburg zwei Archive.

Wertvolle historische Quellen

Für den Bereich Eutin sind alle Kirchenbücher in Kopie oder Duplikat im Archiv in Gleschendorf untergebracht. Im Einzelnen sind es die Bücher der Kirchengemeinden Ahrensbök, Bad Schwartau, Bosau, Cleverbrück, Curau, Eutin, Gleschendorf, Gnissau, Malente, Neukirchen bei Malente, Niendorf, Ratekau, Rensefeld, Seeretz, Stockelsdorf, Süsel und Timmendorfer Strand.

Für den Bereich Oldenburg sind die Kirchenbücher im Archiv in Neustadt in Holstein untergebracht. Im Einzelnen sind es die Bücher der Kirchengemeinden Altenkrempe, Cismar, Grömitz, Großenbrode, Grube, Hansühn, Heiligenhafen, Hohenstein, Lensahn, Neukirchen bei Oldenburg in Holstein, Neustadt in Holstein, Oldenburg in Holstein, Schönwalde am Bungsberg, und für die Insel Fehmarn von Bannesdorf, Burg auf Fehmarn, Landkirchen auf Fehmarn und Petersdorf auf Fehmarn.

Sie können zum Zwecke der Familienforschung eingesehen beziehungsweise über schriftliche Anfragen genutzt werden. Bitte bei den Anfragen, auch als e-mail, die vollständige postalische Adresse angeben.

Die Auskünfte sind kostenpflichtig.

Ein Besuchstermin in Gleschendorf, bzw. Neustadt in Holstein oder weitere Informationen erhalten Sie über den Archivpfleger Andreas Schmütz.

Sprechzeiten

Für den Bereich Eutin

Kirchberg 4
23684 Gleschendorf

Tel.: 0 45 24 - 70 55 25

Öffnungszeiten:

dienstags 09.00 - 12.30 Uhr
Anmeldung erforderlich

 

Für den Bereich Oldenburg

Kirchenstraße 7
23730 Neustadt in Holstein

Tel.: 0 45 61 - 7 14 93 13
Fax: 0 45 61 - 7 14 93 12

Öffnungszeiten:

donnerstags 09.00 - 12.30 Uhr
Anmeldung erforderlich

Außerdem erreichbar:

mittwochs 09.00 - 12.30 Uhr