SCHLIESSEN

Suche

Nachrichten

Gemeindepfadfinder der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Grube

Schulungs- und Planungswochenende der Gruber Geusen

Gruber Pfadfinder.

31.01.2017 | Religion, Geschichte und Politik standen auf dem "Stundenplan" der Pfadfinder, um sich Martin Luther und der Zeit, in der er lebte, zu nähern. Im Jahr 2017, dem Reformationsjahr, wird auch bei den Geusen des Thesenanschlags von Martin Luther gedacht. Von Andreas Dons

Kirchenkreis Ostholstein

Abschied und Neubeginn

27.01.2017 | Der Kirchenkreis verabschiedete LGS-Pastorin Claudia Süssenbach und führt Pastor Michael Hanfstängl als Referent des Arbeitsbereichs "Mission Ökumene, Gerechtigkeit und Weltverantwortung" ein. Von Marco Heinen

Mit Gott groß werden

Kita Schwalbennest ist ein „Haus der kleinen Forscher“

27.01.2017 | Für ihr kontinuierliches Engagement für die Förderung früher Bildung im Bereich Naturwissenschaften, Mathematik und Technik hat die evangelische Kita Schwalbennest in Bosau die Zertifizierung als „Haus der kleinen Forscher“ erhalten. Sie ist damit die erste zertifizierte Kita in Ostholstein.

Euthanasie-Gedenken 2017

Spuren einer grausamen Vergangenheit

24.01.2017 | Unter dem Motto „Spuren suchen“ lädt die evangelische Krankenhausseelsorge am Freitag zum Euthanasie-Gedenken nach Neustadt ein. Es findet im Pastorat auf dem Gelände des AMEOS-Klinikums, der ehemaligen „Heil- und Pflegeanstalt“, statt. Von dort wurden in den Jahren 1940 und 1941 Patienten und Bewohner verschleppt und ermordet. Von Pastor Stefan Kramer

Ehrenamt

Abschied und Auszeichnung im Gottesdienst

Stellten sich am Taufbecken zum Erinnerungsfoto auf: Pastor Thomas Vogel (v.l.), Barbara Bergmann und Hartmut Brandenburg.

22.01.2017 | Pastor Thomas Vogel hat das langjährige Mitglied Hartmut Brandenburg aus dem Kirchengemeinderat verabschiedet und Barbara Bergmann für ihr ehrenamtliches Engagement das Ansgar-Kreuz der Nordkirche überreicht. Von Pastor Thomas Vogel und Melina Ulbrich

Garten am frischen Wasser

"Dieser schöne Ort soll weiterhin mit Leben gefüllt werden"

Der Garten am frischen Wasser am Eutiner See liegt derzeit im Winterschlaf - doch die Gartenhüter schmieden bereits Pläne, um ihn ab dem Frühjahr wieder mit Leben zu füllen.

21.01.2017 | Die Landesgartenschau in Eutin ist schon seit Monaten vorbei, doch die Begeisterung für den "Garten am frischen Wasser" währt fort: 67 ehrenamtliche Gartenhüterinnen und Gartenhüter haben sich beim "Dankeschön-Tag" in Eutin wiedergetroffen. Neben Erinnerungen haben sie Ideen ausgetauscht, wie es in diesem Jahr mit dem Garten weitergehen kann. Von Melina Ulbrich

Männer- und Familienarbeit

Männer kochen!

14.01.2017 | Gerichte aus regionalen und saisonalen Zutaten - gekocht von einer Männergruppe - kommen am 19. Januar auf den Tisch. Dazu ein Glas Wein und gute Gespräche über Gott und die Welt: Pastor Frank Karpa lädt zum ersten Termin der Veranstaltungsreihe "Männer kochen!" in diesem Jahr nach Sereetz ein. Von Melina Ulbrich

Nach oben