SCHLIESSEN

Suche

Nachrichten

Familienarbeit im Kirchenkreis Ostholstein

"Vatertag 2.0" - Familien gehen auf Abenteuer-Tour

Familien-Gottesdienst im Labyrinth

26.04.2018 | KIRCHENKREIS OSTHOLSTEIN/EUTIN – Männer aus Ostholstein organisieren zusammen eine Familienaktion am Himmelfahrtstag.
Die evangelische Familienarbeit im Kirchenkreis Ostholstein veranstaltet am Himmelfahrtstag (10.05.2018) wieder einen Ausflug für die ganze Familie. Von Frank Karpa

Sommerkirche

Neue Broschüre "Sommerkirche 2018" vorgestellt

Sommerkirchen-Flyer 2018

22.04.2018 | Bei Sonnenschein und frühsommerlichen Temperaturen hat der evangelische Kirchenkreis Ostholstein am Freitag (20. April) in Scharbeutz seine neue Broschüre „Sommerkirche 2018“ vorgestellt.
Das 38 Seiten starke Heft erscheint zum zweiten Mal und gibt einen Überblick über rund 160 kirchliche Veranstaltungen und besondere Gottesdienste in der Strandregion zwischen Niendorf und Neustadt.
Von Marco Heinen

Spiritualität

Wege zur inneren Quelle im Kloster Cismar

Cismar im Frühling

22.04.2018 | Der Kirchenkreis Ostholstein lädt zu einem Meditationstag am Samstag, 28. April (10 bis 15 Uhr) ins Kloster Cismar ein. „Es geht darum, zur Ruhe zu kommen, sich auf das Wesentliche zu besinnen und im Hier und Jetzt anzukommen“, sagt Pastor Michael Franke, Beauftragter für Spiritualität im Kirchenkreis Ostholstein, der die geistliche Leitung des Tages hat.
Von Marco Heinen

Tansania-Partnerschaft

Online-Tagebuch der Tansania-Reise 2018

Tansania Partnerschaft

19.04.2018 | Am 26. April wird sich wieder eine Delegation des Kirchenkreises Ostholstein auf den Weg in die Partnerkirche nach Tansania machen. Diesmal sind es 14 Personen aus verschiedenen Gemeinden, die unter Leitung von Pastor Tim Voß ihre jeweiligen Partnergemeinden besuchen wollen, für 4 der 14 wird es der erste Besuch dort sein.

Osterbotschaft

Landesbischof Gerhard Ulrich: "Nichts muss so bleiben, wie es ist"

01.04.2018 | "Auferstehung is' heute!" - Das steht auf einem riesigen Spruchband. Fans in einem Fußballstadion halten es hoch. Es soll passieren - jetzt. Der Abstieg abgewendet werden - heute. Es steht etwas auf dem Spiel. Und zugleich sehen die Menschen ganz entspannt aus. Sie scheinen sich ihrer Sache sicher zu sein. Sie glauben daran. Von Landesbischof Gerhard Ulrich

Nach oben

Keine weiteren Artikel vorhanden.