SCHLIESSEN

Suche

Kinder- und Jugendarbeit

Großes Geländespiel der Gruber Pfadfinder

13.03.2016 | Im Kellenhusener Forst haben mehr als 100 Pfadfinder und Nichtpfadfinder nach einem bedeutenden Schatz gesucht.

Siegergruppe vor dem Stamm der Kroneiche im Kellenhusener Forst.

Weit mehr als 100 Pfadfinder und Nichtpfadfinder suchten jetzt im Kellenhusener Forst nach einem bedeutenden Schatz.

Eine Wahrsagerin kann durch den Blick in ihre Kristallkugel den Ort des Versteckes sehen und verrät ihn den Suchenden, gegen eine entsprechende Verköstigung natürlich.

Und auch Waldemar, der Düstere, König Dänemarks, erhebt Anspruch auf den Schatz - doch er kommt zu spät. Die Gruber Geusen sind schneller und zu viele, um einen Kampf zu wagen. Er schimpft und droht sein Wiederkommen an - vielleicht ja am 1. Mai auf dem Hansemarkt in Grube oder auf dem Zeltlager in den Sommerferien?

Weitere Bilder vom Geländespiel und Informationen zum Hansemarkt sowie Anmeldungen für das Zeltlager sind auf der Homepage der Geusen zu finden.